UMGEBUNG

Willkommen am Killesberg, einem von 11 Stadtteilen in Stuttgart-Nord. Stuttgart-Nord hat rund 26.000 Einwohner, der Stadtteil Killesberg ca. 1.800 Einwohner. Die Telefonvorwahl für Stuttgart ist +49 711, die Postleitzahl für den Stadtteil Killesberg D-70192.

Wir helfen Ihnen, sich hier an Ihrem neuen Wohnort schnell wohlzufühlen. Wie, steht in den verschiedenen Menüpunkten dieser Website.

DER PARK

Neben Ihrem Container-Dorf liegt die „Rote Wand“, Teil eines früheren Steinbruchs und heute Beginn der „Grünen Fuge“. Das ist eine Parklandschaft, die zum 8 Kilometer langen „Grünen U“ zwischen Innenstadt und Killesberg gehört. Über die Straße geht es zum Höhenpark Killesberg – mit Wiesen, Bäumen und Blumen, einem großen Spielplatz, einem kleinen Tierpark und einer alten Dampfeisenbahn, die im Sommer (gegen Gebühr) durch den Park fährt.

EINKAUFEN

Direkt gegenüber ist das Stadtquartier KILLESBERGHÖHE. Das ist ein Privatareal mit Cafés, Bäckerei, Restaurant und Eisdiele. Und mit Geschäften für den täglichen Bedarf: Wie ALDI, EDEKA, Alnatura, dm Drogeriemarkt. Außerdem ist die KILLESBERGHÖHE ein privates Wohnquartier.

Einkaufen können Sie aber auch in der nahen Birkenwaldstraße (4 Bus-Stationen von der Haltestelle Killesberg entfernt) oder der Helfferichstraße (3 Bus-Stationen  von der Haltestelle Kunstakademie entfernt).

Auf der anderen Seite des Killesbergs liegt der Stadtteil Stuttgart-Feuerbach. Hier gibt es ebenfalls zahlreiche Discountmärkte, Supermärkte und Geschäfte, einige auch mit Lebensmitteln aus dem Nahen Osten, Afrika und Asien.

ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

Direkt vor Ihrer Unterkunft fahren von der Haltestelle Killesberg die Bus-Linien 43 (Killesberg-Feuersee), 44 (Killesberg-Hauptbahnhof), 50 (Killesberg-Westbahnhof) und 57 (Killesberg-Burgholzhof) ab. Die Treppe nach unten führt zum U-Bahnhof Killesberg. Hier startet und endet die Linie U5 zwischen Killesberg und Möhringen, Leinfelden).

SPORT

In der nahen Parlerstraße befindet sich der Tennisclub Weissenhof, kurz danach der Sportclub SV Prag 1899 e.V., der einen eigenen Fußballplatz hat, aber auch andere Sportarten bietet.

SCHWIMMBAD

Hinter dem Höhenpark Killesberg liegt das Höhenfreibad Killesberg, ein großes Schwimmbad mit Liegewiesen. Der Besuch kostet Eintritt. Wenn Sie nicht schwimmen können, sollten Sie unbedingt die Wassertiefe beachten.

SEHENSWERT

Von der Landenbergerstraße 67, wo Sie wohnen, kommen Sie geradeaus zur Parlerstraße. Gehen Sie hier links rein, führt gegenüber der Tennisplätze des TC Weißenhof ein Weg zum Bismarckturm. Das ist ein historischer Turm mit einem kleinen Park und einer Tischtennisplatte. Von diesem Platz haben Sie einen schönen Blick auf die Stadt.

KIRCHEN

In unmittelbarer Nähe liegt die evangelische Brenzkirche, die nächste katholische Kirche ist St. Georg in der Heilbronner Straße 135. Auch die VIKZ Moschee (Ulu Camii Stuttgart) ist nicht weit, in der Friedhofstraße 71.

LINKS

NACHRICHTEN

TV in verschiedenen Sprachen:
http://www1.wdr.de/nachrichten/wdrforyou/index.html

n-tv s arabisches Videoangebot „Marhaba – Ankommen in Deutschland“.
Es ist das erste Programm in Deutschland, das sich auf Arabisch speziell an Flüchtlinge und Zuwanderer aus dem Nahen Osten richtet
http://www.n-tv.de/marhaba/Marhaba-Ankommen-in-Deutschland-article16013426.html

SWR Nachrichten auf arabisch
http://www.swr.de/international/refugees/arabic/-/id=16250172/t0t48n/index.html

„Deutschland für Anfänger“ Videos richten sich an arabisch sprechende Menschen, die neu nach Deutschland gekommen sind
https://www.youtube.com/channel/UChEFKxiQ6KIZfc7C1klRp2Q

ORIENTIERUNGSHILFE / LEBEN IN DEUTSCHLAND

Web & App Caritas
Flüchtlinge und deren Helfer(innen) finden online viele praktische Tools und Webseiten, die den Start in Deutschland erleichtern. Wir stellen eine Auswahl der kostenlosen Angebote vor und erklären, für welchen Zweck sie sich eignen.
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/migration/lebenindeutschland/kostenlose-online-hilfen-fuer-fluechtlin?dossier=8808e4d137f84b358051358bf1881b79

Refugee Guide als handliche Informationsbroschüre (pdf-Format) in 17 verschiedenen Sprachen auch für Smartphone
http://www.refugeeguide.de/downloaden-und-drucken/

Gesetze
http://www.bpb.de/shop/lernen/falter/217202/grundrechte-deutsch-arabisch-deutsch-englisch
http://www.bpb.de/shop/buecher/grundgesetz/215136/grundgesetz-auf-arabisch

Wohnraumvermittlung

FLÜCHTLINGE WILLKOMMEN bringt Wohnraumgebende und geflüchtete Menschen zusammen, um ein privates Zusammenleben zu initiieren. Wir sind Ansprechpartner*innen für Fragen des Zusammenlebens und bereiten die Kostenübernahme durch Ämter vor.
http://www.fluechtlinge-willkommen.de/

Bankkonto
http://www.verbraucherzentrale.de/kontoeroeffnung-fuer-fluechtlinge

ÄRZTLICHE VERSORGUNG

Informationen zur gesundheitlichen Versorgung in Unterbringungseinrichtungen inkl. PDf´s zum Ausdrucken
http://www.aekno.de/page.asp?pageID=8923

Weitere Informationen für Ärzte
z.B.: Gesundheitsleistungen nach Asylbewerberleistungsgesetz
http://www.ntfn.de/infomaterial/sonstige-informationen/

Informationsmaterialien zum Impfen in verschiedenen Sprachen
http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/materialien_fremdsprachig_node.html

Psychotherapeutische Behandlung von Asylsuchenden
http://www.ntfn.de/infomaterial/therapiekosten/

Bilddokument für Schmerzanzeige
http://static.apotheken-umschau.de/media/gp/article_506373/bildwoerterbuch.pdf